Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
11. April 2015 6 11 /04 /April /2015 16:42
BRAUN Silk-èpil 9 SkinSpa im Test

Vor einigen Wochen bekam ich ohne Vorankündigung ein wunderbares Testpaket zugeschickt. Der Inhalt war der neue BRAUN Silk-èpil 9 SkinSpa.

Ein Epilierer stand schon sehr lang auf meiner Wunschliste, aber ich habe mich bisher nicht getraut mir einen zu kaufen. Ich habe schon so viel darüber gelesen das Epilieren sehr schmerzhaft sein soll, aber meine bisherige Methode mit dem Klingenrasierer ist auch nicht ohne. Wie oft habe ich mich dabei schon geschnitten und die Haut reagiert immer sehr empfindlich mit roten Punkten.

Als erstes habe ich mir natürlich alles genau angeschaut. Der Epilierer von Braun hat so einiges an Zubehör dabei.

Für den ersten Einsatz habe ich mir einen Tag ausgesucht an dem ich viel Zeit und Ruhe habe. Ideal ist eine Epilation beim Baden oder unter der Dusche denn warmes Wasser entspannt und beruhigt die Haut. Das Zugempfinden ist im warmen Wasser sehr viel geringer. Die Poren öffnen sich und die Haut entspannt, pH- neutrales Duschgel und warmes Wasser sorgen dafür, dass die Haut dabei nicht zu stark austrocknet.

Also dann mal ganz entspannt unter die Dusche und die Beine schön nass gemacht.......und dann langsam den Epilierer über die Beine gleiten lassen........Mir lief vor Aufregung der Schweiß die Stirn hinunter, aber ich hatte es mir viel schlimmer vorgestellt. Na gut.....es zieht natürlich, aber man kann es wirklich gut aushalten. Meine Beine sind nun schön glatt und ich bin mehr als zufrieden. Bei der ersten Anwendung hatte ich auch kleine Rötungen am Bein, aber die waren sehr schnell wieder weg. Nach dem Epilieren creme ich meine Haut immer besonders gut ein, da die obere Hautschicht beansprucht und ihr auch Feuchtigkeit entzogen wird.
Ein regelmäßiges Peeling mit der Bürste ( enthaltenes Zubehör) einmal pro Woche ist nicht nur sinnvoll, um abgestorbene Hautzellen zu entfernen, sondern auch um eingewachsenen Härchen vorzubeugen. Damit die Haut nicht unnötig strapaziert wird, sollte zwischen Epilation und Peeling ein Abstand von mindestens einem Tag liegen.

Zu Beginn sollte man einen Monat lang einmal pro Woche epilieren, damit man in der Regel alle Härchen in jeder Wachstumsphase erwischt und erreicht so außerdem, dass alle Härchen beim Nachwachsen die gleiche Länge haben. Danach muss nur noch alle 3 bis 4 Wochen epiliert werden.

Ich bin mit dem BRAUN Silk-èpil 9 SkinSpa mehr als zufrieden. Er liegt sehr gut in der Hand und hat viele tolle Funktionen. Das Smartlight ist wirklich praktisch. Man kann damit sehr gut die kleinen Härchen sehen. Sehr gut gefällt mir auch die Peeling-Bürste. Und noch ein Pluspunkt.....der Rasieraufsatz......in den Achseln rasiere ich lieber weiter......das tut mir doch zu sehr weh. Auch die Reinigung geht ganz schnell. Und wie flott das gute Stück aufgeladen ist......


Vielen Dank das ich den BRAUN Silk-èpil 9 SkinSpa kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen habe.

Zubehör

Zubehör

mit Smartlight....

mit Smartlight....

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by bellaponte - in Produkttester
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Présentation

  • : Blog von bellaponte.over-blog.de
  • Blog von bellaponte.over-blog.de
  • : Ich bin gerne Produkttester und mag den Erfahrungsaustausch der damit verbunden ist.
  • Kontakt

Link

blogg dein Buch

http://www.bloggdeinbuch.de/company_media/images/logos/BdB-logo-small2.jpg

NetworkedBlogs

Impressum

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kontakt:

E-Mail: Isa.Gruendler@web.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Isa Gründler

Von-Tungeln-Str.8

26316 Varel

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

Ihr persönlicher Disclaimer:

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte Ich keinen Einfluss habe. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

HINWEIS ZUM URHEBERRECHT: Die Rechte der Bilder und Texte liegen, falls nicht anders angegeben bei bellaponte.over-blog.de und dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung verwendet werden.

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Quellen: Datenschutzerklärung eRecht24, Facebook Datenschutzerklärung, Datenschutzerklärung für Google +1, Datenschutzerklärung für Twitter